Solidarität mit den Kolleginnen und Kollegen der Fa. Neupack

Donnerstag, den 08. November 2012

Liebe Kolleginnen und Kollegen von Neupack,

Wir - die Besucherinnen und Besucher der DKP Veranstaltung im Rahmen der überparteilichen Veranstaltungsreihe "Kapitalismus in der Krise" haben von Eurem mutigen Arbeitskampf gehört. Recht habt Ihr: Nur ein anständiger Tarifvertrag bietet Schutz gegen Armutslöhne und Gutsherrenwillkür bei den Arbeitsbedingungen.

Von Eurem Streik geht ein Signal aus für zehntausende anderer Kolleginnen in Hamburg, die immer tiefer in die Klemme zwischen sinkenden Löhnen und steigenden Mieten und Preisen geraten. Die Zeit des "Fäuste in der Tasche Ballens" ist vorbei. Wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt.

Wir wünschen Eurem Streik aus ganzem Herzen Erfolg. Die Nachrichten über Euren Arbeitskampf verbreiten wir ab jetzt über unseren Verteiler und werden auch praktische Hilfe leisten, wenn Ihr uns ruft.

Herzliche Grüße im Namen der Teilnehmenden

Ulf Brandenburg (Vertrauensmann der IG BCE)