Ostermarsch 2013

Samstag, den 20. April 2013

Krieg löst keine Probleme, Krieg und Aufrüstung sind das Problem

Sofortiger und vollständiger Abzug der Bundeswehr aus Afghanistan! Alle Auslandseinsätze der Bundeswehr beenden! Kein Einsatz der Bundeswehr im Innern!
Keine Beteiligung deutscher Soldaten an Kriegen in Syrien oder gegen den Iran! Stattdessen: Einsatz der Bundesregierung für Verhandlungslösungen und einen atomwaffenfreien Nahen Osten!
▶ Keine Modernisierung der in Europa lagernden Atomwaffen, sondern deren Abzug und Verschrottung!
▶ Verbot aller Rüstungsexporte! Umstellung von Rüstungs- auf zivile Produktion! Abrüstung statt Sozialabbau!
▶ Aufnahme von Flüchtlingen in Deutschland und Europa! Wiederherstellung des Grundrechts auf Asyl!

Der Ostermarsch in Hamburg findet Statt am:

Ostermontag, den 1. April 2013

Andacht: 11.30 Uhr, St. Gertrudkirche, Immenhof 10
Auftakt: 12.00 Uhr, Immenhof, Mundsburg
Abschluss Friedensfest auf dem Carl-von-Ossietzky-Platz an der Langen Reihe
mit Reden – Musik verschiedener Gruppen – kurzen Lesungen – Info-Ständen – Angeboten von
Essen und Trinken.