Liebe Genossinnen und Genossen,
liebe Freunde

Hier finden Sie alles aus unserem Webangebot, was auf den aktuellen Seiten nicht verzeichnet ist.

 

<div id="news">

Seite 45 von 72
      Montag, den 07. April 2014

Ein Kommentar von Olaf Harms, Bezirksvorsitzender der DKP-Hamburg und Kandidat auf der Liste der DKP zur EU-Wahl

Für die rund 2,1 Millionen Angestellten von Bund und Kommunen wurde ein Ergebnis erzielt: Anhebung der Gehälter linear rückwirkend zum 1. März um 3%, mindestens aber 90 Euro, zum 1. März 2015 weitere 2,4%. Auszubildende erhalten 40,-, ein Jahr später noch einmal 20,- Euro. Hinzukommen 30 Tage Urlaub ab 2014, für Auszubildende 28 Tage. Zugesagt wurde, dass dieses Ergebnis auch auf die Beamten übertragen werden soll. Nun sind die Mitglieder an der Reihe, ob sie der Empfehlung der Bundestarifkommission folgen und das Ergebnis akzeptieren.

      Montag, den 07. April 2014

„Nicht 8 Jahre Gymnasium und auch nicht 9 – die richtige Forderung ist: EINE SCHULE FÜR ALLE !“

 

Eine Volksinitiative „G9-jetzt-HH“ hat tausende Unterschriften gesammelt für eine Rückkehr zu einem neun Jahre dauernden Unterricht am Gymnasium, also zu einem Abitur nach der Klasse 13. Es kommt wohl parallel zu den Bürgerschaftswahlen 2015 zu einem Volksentscheid in dieser Frage. Die Initiatoren beklagen zu Recht, dass das „Turbo-Abitur“ nach acht Jahren Unterricht am Gymnasium eine wirklich breite Bildung verhindert. Bildung braucht Zeit.


      Dienstag, den 18. März 2014

oder "Auch ein Mietmaul der Bourgeosie tut manchmal Wahrheit kund!"

Wer es leid ist, sich die grausam einseitige Berichterstattung der bürgerlichen Medien, federführend von ZDF "heute" und ARD "tagesschau", die willfährig dem US- und EU-Imperialismus nach dem Munde reden, anzusehen sollte sich diesen überaus erfrischenden Börsenbericht nicht entgehen lassen!

 

 
 
 
      Mittwoch, den 12. März 2014

 
</div>