Liebe Genossinnen und Genossen,
liebe Freunde

Hier finden Sie alles aus unserem Webangebot, was auf den aktuellen Seiten nicht verzeichnet ist.

 

<div id="news">

Seite 50 von 72
      Dienstag, den 15. Oktober 2013

Wir als DKP haben die Möglichkeit bekommen und selbstverständlich auch genutzt, uns am Tag der Offenen Tür des Bürgerhauses Langenhorn am5.Oktober darzustellen, gemeinsam mit all den anderen Organisationen, die das Bürgerhaus Langenhorn regelmäßig nutzen.

      Montag, den 07. Oktober 2013

der 2. Hamburger Veranstaltungsreihe „Bürgerliche Herrschaft in der Krise“

Eine Herausforderung für die antifaschistische Bewegung?

Am 4. Oktober fand die gut besuchte Auftaktveranstaltung (90 Teilnehmer) der von 11 Bündnisorganisationen getragenen 2. Hamburger Veranstaltungsreihe „Bürgerliche Herrschaft in der Krise“ als Podiumsdiskussion mit Susann Witt-Stahl, Markus Bernhardt und H.-P. Brenner statt (Sevim Dagdelen musste kurzfristig krankheitsbedingt absagen).

      Dienstag, den 17. September 2013

 

Am 12. September 2013 war es 15 Jahre her, dass fünf kubanische Männer in den USA festgenommen wurden, weil sie versucht haben, terroristische Anschläge von rechtsextremen Gruppen gegen Kuba zu unterbinden. Ihre Namen: Antonio Guerrero, Fernándo González, Gerardo Hernández, Ramón Labañino und René González.

      Montag, den 16. September 2013

Bürgerliche Herrschaft in der Krise


 

Veranstalter der Reihe ist das Bündnis „Kapitalismus in der Krise“, zu dem sich eine Reihe linker Organisationen zusammengefunden haben*. In der gut besuchten letztjährigen Reihe des Bündnisses standen die ökonomischen Ursachen der langanhalten Weltwirtschaftskrise im Mittelpunkt. In diesem Jahr geht es um die politischen Verwerfungen, um die dramatischen staats-, kriegs- und machtpolitischen Folgen der ökonomischen Krise nach innen und außen.

</div>