Liebe Genossinnen und Genossen,
liebe Freunde

Hier finden Sie alles aus unserem Webangebot, was auf den aktuellen Seiten nicht verzeichnet ist.

 

<div id="news">

Seite 64 von 66
      Donnerstag, den 30. August 2012


Innere Widersprüche gibt es in Syrien genug. Widersprüche, die im hartem Klassenkampf, in der politischen Auseinandersetzung zwischen den verschiedenen Kräften im Land gelöst werden müssen. Die gegenwärtige Entwicklung des Landes zeigt aber etwas anderes; Syrien ist zum Kampfplatz imperialistischer Interessen geworden. ...

Flugblatt des DKP Partei-Vorstands


Demonstration zum Antikriegstag 2012:

  • 12:00 Uhr Auftaktkundgebung bei der Friedenskirche (Otzenstrasse)

  • 13:00 Uhr Zwischenkundgebung Bruno-Tesch-Platz

  • 14:00 Uhr Abschlusskundgebung Kemal-Altun-Platz

 

      Mittwoch, den 29. August 2012

Hamburger Veranstaltungsreihe September - November 2012

 

In Hamburg führt auf Einladung der MASCH ein beachtliches Spektrum linker Organisationen* gemeinsam die Veranstaltungsreihe „Kapitalismus in der Krise“ durch. Als gemeinsame Einschätzung formulieren sie:

Die weltweite Wirtschaftskrise, die sich in immer neuen Erscheinungsformen fortfrisst, geht ins fünfte Jahr. Wenn nicht alles täuscht, sind Dauer, Schwere und Ausweglosigkeit mit der großen Weltwirtschaftskrise von 1929 vergleichbar. Ein Crash dieser Dimension muss weltweit dramatische politische Veränderungen hervorrufen. Das können katastrophale sein, wie sie das Jahrzehnt nach 1929 geprägt haben. Es können aber auch fortschrittliche, emanzipatorische Veränderungen sein, die das Ende des Kapitalismus einläuten.“

 


      Mittwoch, den 29. August 2012

Drei tolle Tage bei Traumwetter

Vom 10-12 August fand auf dem Else-Rauch-Platz das 17. Methfesselfest statt. Wir müssen uns bei allen Organisatoren, Helfern, Bands, Künstlern und Organisationen, die alle, und das kann man nicht oft genug betonen, ehrenamtlich arbeiten, für dieses tolle Fest bedanken.

      Dienstag, den 31. Juli 2012

Sozial und solidarisch handeln!

Unter diesem Motto beteiligen sich mehr als 60 Initiativen, Vereine, Gewerkschaften und Parteien mit über 50 Infoständen am Methfesselfest. "Ein Hauch von »Woodstock« liegt indes einige Kilometer weiter über dem Methfesselfest in Eimsbüttel." schrieb letztes Jahr das Neue Deuschland. Dafür sorgt auch in diesem Jahr wieder ein ausgewogenes Programm mit Musik für Jung und Alt, Tanzgruppen, Vorträgen von Initiativen und der schon traditionellen Podiumsdiskussion am Sonntag.


</div>