Hier findet ihr Personen des Antifaschistischen Widerstands und  Artikel zum Anitifaschistischem Kampf, der auch noch nach mehr als 70 Jahren  seit der Befreiung vom Faschismus nötig ist

Seite 4 von 5
      Montag, den 27. April 2015

 Am 8. Mai 1945 wurde nahezu ganz Europa von Faschismus und Krieg befreit. In Deutschland erlebten in erster Linie die überlebenden Verfolgen und Widerstands-kämpfer_innen diesen Tag als Befreiung. Aber auch wir alle, die wir heute leben, verdanken die Chance eines Lebens in Frieden, Freiheit und Vielfalt den Siegern des 8. Mai. Die alliierten Streitkräfte, unter denen die Rote Armee mit Abstand die größte Last des Krieges in Europa zu tragen hatte, sind und bleiben auch unsere Befreier. Mit besonderer Dankbarkeit erinnern wir an den Beitrag, den der deutsche antifaschistische Widerstand in Deutschland, in der Emigration, als Teil von Partisanenverbänden und in den Streitkräften der Anti-Hitler-Koalition geleistet hat.

      Donnerstag, den 21. April 2016

Magda und Paul Thürey, vermutlich Anfang der 1940er Jahre
© Gedenkstätte Ernst Thälmann

Magda Thürey, geb. Bär, geb. am 4.3.1899 in Hamburg, verfolgungsbedingt gestorben am 17.7.1945
Paul Thürey, geb. am 16.7.1903, 1943/44 mehrfach verhaftet wegen Vorbereitung zum Hochverrat, am 3.5.1944 vom Volksgerichtshof zum Tode verurteilt, am 26.6.1944 hingerichtet

Die DKP hat ihren Hamburger Sitz Magda-Thürey-Zentrum benannt. In der Emilienstraße 30, ihrem letzten Wohnhaus vor der Verhaftung, wurde ein Stolperstein für sie verlegt.

      Montag, den 27. April 2015

Am 2. Mai 1933 stürmten SA und SS die Gewerkschaftshäuser, mißhandelten tausende von Gewerkschafterinnen und Gewerkschaftern und töteten Dutzende. Der Angriff auf eine der wichtigsten Organisationen der Arbeiterbewegung – die Gewerkschaft – machte deutlich, dass das „sozialistisch“ im Namen der Partei der Faschisten nur vorgeschoben war.

 

Was folgte war die Ausschaltung, Gleichschaltung und der Terror gegen alle, die sich für die Interessen der Arbeiterinnen und Arbeiter einsetzten.