Liebe Genossinnen und Genossen,
liebe Freunde

Hier finden Sie alles aus unserem Webangebot, was auf den aktuellen Seiten nicht verzeichnet ist.

 

<div id="news">

Seite 1 von 69
      Samstag, den 28. April 2018

 

Abrüsten statt Aufrüsten

 

Wir rufen zur Teilnahme an den 1.Mai-Demonstrationen der Gewerkschaften auf, die in diesem Jahr unter dem Motto „Solidarität – Vielfalt – Gerechtigkeit“ stehen. Unsere Solidarität gehört in diesem Jahr insbesondere den Kolleginnen und Kollegen, die im Gesundheitswesen für mehr Personal und bessere Arbeitsbedingungen kämpfen. Dieser Kampf geht uns alle an! Statt Überstunden und Überlastung brauchen wir in allen Branchen mehr Personal; statt einer Veränderung des Arbeitszeitgesetzes brauchen wir mehr Mitbestimmung bei der Arbeitszeitplanung und den Kampf für Arbeitszeitverkürzung bei vollem Lohn- und Personalausgleich! Wir Kommunistinnen und Kommunisten in diesem Land unterstützen den DGB und seine Einzelgewerkschaften im Kampf für bessere Lebens- und Arbeitsbedingungen.

      Dienstag, den 03. April 2018

für Volksinitiative Pflegenotstand

Pressemitteilung des Hamburger Bündnis für mehr Personal in Krankenhaus vom 29.3.2018

Heute hat das Hamburger Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus dem Senat sagenhafte 27.763 Unterschriften für eine Volksinitiative überreicht, die in der Rekordzeit von nur drei Wochen gesammelt wurden.

      Sonntag, den 11. März 2018

Am Rüstungsstandort Hamburg boomt das Geschäft mit dem Tod: Viele Unternehmen in Hamburg und seinem “Speckgürtel” sind direkt oder indirekt mit dem Bau von Kriegswaffen und der Entwicklung von für die Rüstung nützlichen Elementen befasst. Über den Hamburger Hafen werden viele deutsche Rüstungsexporte abgewickelt. Das ergab auch eine Anfrage des friedenspolitischen Sprechers der Fraktion Die Linke Martin Dolzer an den Hamburger Senat vom 08.02.2018. In den letzten drei Monaten wurden 1.127,85 Tonnen Munition über den Hamburger Hafen exportiert-so die Antwort des Senats. Die Jahresmenge für 2017 wird mit 9.165,74 Tonnen angegeben.

      Sonntag, den 11. März 2018
</div>